Sonnentage

… gab es hier in der letzten Zeit eindeutig zu wenige. Und wenn, dann selten am Wochenende, sondern eher unter der Woche. Daher habe ich letzte Woche ganz spontan einen Tag frei genommen und einen herrlichen Sonnen-Mittwoch im Garten verbracht.

Rispenhirse, Aster und Scheinaster

„Sonnentage“ weiterlesen

Mein Garten(tage)buch

Kennt Ihr das? Man braucht dringend eine Information. Man hat da mal was gelesen, ist sich aber nicht mehr sicher. Und in irgendeinem Heft, Buch oder Ordner steht das was man sucht. Nur: Wo?

Also geht das Geblätter los. Hier nicht, da nicht. ‚Ach, das hatte ich ja vergessen. Interessant, aber das suche ich gerade auch nicht‘. Und so wird der Stapel an beiseitegelegtem Papier immer größer und am Schluss guckt man doch im Netz weil man es nicht gefunden hat.

„Mein Garten(tage)buch“ weiterlesen

12tel Blick – Januar

Heute möchte ich mich zum ersten Mal auch am 12tel-Blick von Tabea Heinicker beteiligen. Ich hoffe ich denke ab jetzt regelmäßig daran die Bilder zu machen. Ich kenne mich: Beim Heimkommen fällt mir ein „Uuuups, da fehlt ja noch das Monatsfoto!“ Und dann schnell mal bei schlechtem Wetter raus?!? Ähm…. Naja…… eher….nicht. Also gibt’s ein Motiv, dass ich vom überdachten Balkon aus machen kann (es lebe der Zoom *grins*).

Mein 12tel-Blick geht also auf mein schmales Bauerngartenbeet mit unseren Hochbeeten im Hintergrund.

12tel Blick Januar

„12tel Blick – Januar“ weiterlesen