12tel Blick Mai

Der 12tel-Blick Mai sieht bei allen wahrscheinlich ähnlich aus: voll, üppig, voller Farbe. Ist das nicht herrlich? Und endlich gibt’s auch in meinem Bauerngartenbeet ein wenig Farbe:

12tel Blick Mai

Hier imVergleich:

12-1
12-3
12-2
12-4

Nachdem es jetzt halbwegs regelmäßig regnet/tröpfelt schießt hier alles in die Höhe und in die Breite.

Allerdings ist das sehr warme Frühjahr auch daran „Schuld“ dass hier schon einiges wieder verblüht: bei mir sind zum Beispiel Zierlauch und Nachtviole bereits verblüht. Und auch die Grasnelke und die Hornveilchen (beide haben letztes Jahr bis Ende Juni geblüht) haben dieses Jahr bereits „fertig“.

Dafür stehen meine Rosen extrem früh in voller Blüte:

Camelot
TGG
JD
WuK
MmeHardy
MmeHardy2

Auch mein Lieblingsgras steht schon kurz vor dem Versamen.

Stipa tenuissima, Engelhaar

Und hier noch ein Blick in mein neues Beet. Gleicher Blickwinkel, andere Schärfeeinstellung:

Hosta ‚June Fever‘
Knäuel-Glockenblume (Campanula glomerata) ‚Acaulis‘
Große Sterndolde (astrantia major) ‚Roma‘

Ich hoffe Ihr genießt das herrliche Wetter und bleibt von den Unwettern verschont.

Liebe Grüße,
Krümel

Eine Antwort auf „12tel Blick Mai“

  1. Herrlich blüht es bei Dir! Ich sitze gerade auf der Terrasse und bekomme immer wieder eine Duftwolke meiner Perennial Blue um die Nase geweht. Hier hat es allerdings seit Wochen kaum geregnet. Ein wenig Nass von oben würde den Pflanzen schon gut tun. So wird nur das aller Nötigste gegossen. Hauptsächlich die Töpfe auf der Terrasse.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.