Kurzurlaub im Süden

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen und Euer Interesse an meinem Urlaubsbericht. Ich freue mich sehr, Euch „mein“ Schottland zeigen zu dürfen. Dann werd ich mich mal dran setzen und Bilder raussuchen. Aber tatsächlich hat Karen (allegrias Landhaus) ja recht: das hier ist in erster Linie ein Gartenblog und deshalb geht es für den heutigen Post auch in einen Garten.

„Kurzurlaub im Süden“ weiterlesen

Meine Ex (plodierten Rosen)

Im April, pünktlich mit der Forsythienblüte, haben der Monschder und ich im Schweiße unserer Füße alle unsere Rosen geschnitten. Darüber hatte ich ja schon in diesem Post berichtet. Unsere Rosen sind alle im November 16 und ein paar Nachzügler im November 17 bei uns eingezogen. Und sie sind alle hervorragend angewachsen und scheinen sich total wohl zu fühlen, denn sie wachsen und wachsen und wachsen. Leider geht ein starkes Höhenwachstum oft zu Lasten der Stabilität.

‚Camelot‘ mit Gast
„Meine Ex (plodierten Rosen)“ weiterlesen