Projekt Miniteich

Kennt Ihr das? Da plant man eine ruhige Woche, hat keinen Termin, keine Verpflichtungen, freut sich auf all die Dinge die man erledigen kann und dann….. Seit einer Woche keinen Abend zu Hause gewesen, nach dem Büro zu diversen Terminen gehetzt und nichts – aber auch wirklich nichts von dem auf die Reihe gekriegt was man tun wollte. Einschließlich den (nicht geschriebenen) Blogeinträgen. Ich hoffe diese Woche wird es wieder ruhiger.

Dann mal los mit meinem deutlich verspäteten Eintrag:

„Projekt Miniteich“ weiterlesen

Gut geplant ist halb gewonnen

Ich LIEBE es Gäste einzuladen. Ich liebe es, meine Lieben um mich zu scharen und sie mit Gutem zu verköstigen. Regelmäßig lehne ich dabei Angebote ab mich mit Kuchen, Salaten oder sonstigem unterstützen zu wollen. Denn eins ist mir persönlich immer wichtig: Wer zu mir als Gast kommt erhält das Rundum-Sorglos-Paket! Was bedeutet: das Einzige was der Gast zu mir mitbringt ist gute Laune und Hunger. Viel Hunger.

„Gut geplant ist halb gewonnen“ weiterlesen

Aus hässlich mach alt

Momentan sind meine Beiträge leider etwas durcheinander. Dieser Beitrag hätte bereits letzte Woche gezeigt werden sollen. Diese Woche hätte ich vom Rosenschnitt am Wochenende erzählen wollen, aber ich komme mit dem Bearbeiten der Bilder gerade nicht hinterher. Daher diese Woche was von letzter Woche. Bissi durcheinander, ich gelobe Besserung.

„Aus hässlich mach alt“ weiterlesen

Laaaaaaangweilig!

Schreit mir der Blick meines Hundes entgegen.
Also nicht, dass er eben erst vom Spaziergang gekommen wäre oder so.
Nein. Ach wo. Trotzdem: Es. Ist. Langweilig!

Gut, Frauchen hat verstanden. Also bauen wir eine Hunde-Beschäftigungs-Station. Und da Schnüffel-Spiele geistig ziemlich fordernd und somit eine gute Zwischenbeschäftigung sind, geht‘s an die Nase.

„Laaaaaaangweilig!“ weiterlesen

Neues Jahr, neues DIY

Zuerst möchte ich es nicht versäumen und Euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr wünschen! Und ein ‚Herzlich Willkommen‘ an meine neu dazu gekommenen Leser. Ich freue mich auf ein neues Jahr und eine neue Gartensaison mit Euch.

Ich habe meine angekündigte Internet-Abstinenz „knallhart“ durchgezogen, ja, ich war nicht mal auf anderen Blogs unterwegs. Das hole ich jetzt peu à peu nach. Ich freue mich schon darauf was Ihr alles zu erzählen habt.

„Neues Jahr, neues DIY“ weiterlesen